Widerrufsrecht

Sie können Ihren Auftrag innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen via E-Mail widerrufen. Dieser ist nur gültig bei Rückversand des unbeschädigten Gutscheincodes. Die Frist beginnt mit Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Kontaktmöglichkeiten zum Widerruf finden Sie unter support@ces-credit.com. Sobald der Kunde den Code per Mail anfordert und diesen erhält, erlischt jedes Recht auf Widerruf. Dies gilt auch wenn dieser noch in der Widerrufsfrist ist. Sobald der Kunde den Code und Pin für die Verifizierung per Mail anfordert oder nach Zahlungseingang diesen per Mail erhält, erlischt jedes Recht auf Widerruf. Dies gilt auch wenn dieser noch in der Widerrufsfrist ist.


Widerrufsfolgen

Sollte der Vertrag storniert oder von Ihnen widerrufen werden, nachdem wir das Starterpaket versendet haben, wird eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 14,90 EUR für Versand und Vorbereitung fällig.

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten.  Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Die MasterCard® wird auf Ihre Bestellung hin extra für Sie angefertigt. Wir behalten uns vor, die bis zum Widerruf tatsächlich angefallenen Kosten für die MasterCard® Bestellung in Rechnung zu stellen, so dass eine Rückerstattung der Ausgabegebühr im Falle eines Widerrufs nicht möglich sein kann sofern wir die Ausgabegebühr bereits an den Kartenemittenten abgeführt haben und dieser bereits die Prägung der Mastercard® veranlasst hat.


Unser Muster-Widerrufsformular im PDF-Format: DOWNLOAD